Über Stock und Stein

Gärten auf dem Kontinent

Noch sitzen wir zu Hause im Lockdown und kommen nicht aus dem Haus. Wie gerne würde man jetzt verreisen, die Welt anschauen und Neues entdecken. Mein Fernweh wird immer größer. Wie gut, dass ich meinen Garten habe. Aber nun regnet es wieder…

Ich brauche unbedingt neue Inspirationen. Du auch? Da man im Moment nicht aus dem Haus kommt, gibt es erst einmal nur eine Lösung: Inspiration durch virtuelle Gartenreisen! Genau darauf habe ich jetzt Lust! Ich nehme Dich gerne mit.

Wie wäre es, wenn wir in verschiedene europäische Länder reisen und uns die Gärten dort genau unter die Lupe nehmen: lustwandeln, schmökern und inspirieren lassen? Wir beginnen mit Italien, dann fliegen wir quer über Europa nach Großbritannien und schauen uns zum Schluß noch etwas zu Hause in Deutschland um.

Erster Stop: Italien

Italien ist bekannt für seine formalen Gärten, die trotz klarer Struktur lässig und romantisch wirken. Gemischt mit der sommerlichen Sonne und dem Dolce Vita kommt man schnell ins Schwelgen. Ich war von beiden Gärten so begeistert, dass ich mir die Bilder selbst immer wieder gerne anschaue.

Ein Villengarten auf den Hügeln am Gardesee

Garten Biasi 1

Hier geht es in den Villengarten.

Eine Perle im Gardasee

Hier geht es zur Isola del Garda.

Nächster Stop: Großbritannien

Das Land der Gärtner ist im Besitz von unzähligen schönen Gärten. Einer schöner als der andere. Ich hatte das Glück nach England reisen zu dürfen und mich selbst von den Gärten begeistern zu lassen, die ich bis dato nur aus Büchern und Zeitschriften kannte. Diese Reise überwältigte mich.

Die Flügel der Fantasie

Hier kommst Du nach Smallhythe Place.

Der Rosengarten von Sissinghurst Castle

Hier geht es nach Sissinghurst.

Letzter Stop: Deutschland

Hier in Deutschland müssen wir uns in Bezug auf Gärten nicht mehr verstecken. Hier finden sich immer mehr Menschen die der Gartenleidenschaft verfallen sind. Auch Corona hat seinen Beitrag dazu geleistet, dass das Thema „Garten“ wieder mehr in den Mittelpunkt vieler Menschen gerückt ist. Deshalb komme ich nicht umhin auch deutsche Gärten vorzustellen. Los geht’s!

Jedem Anfang…

Hesse Haus 3

Hier geht es zum Mia und Hermann Hesse Garten.

Gartentraum mit Schatten

Hier geht es zum Sterngarten.

Wallerstein Gardens

Hier geht es nach Baldern.

Ich hoffe, Dir hat meine kleine Europareise gefallen? Manchmal muss man sich einfach weg träumen und inspirieren lassen. Wenn Du noch weiter auf Gartenreise gehen möchtest, findest Du im Menüpunkt „Über Stock und Stein“ noch weitere Traumorte.

Viel Spaß wünscht Dir,

Sven.

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen