Entstehung,  Frühling,  Unser Garten

Auf Wanderschaft im eigenen Garten

Heute stelle ich Dir meinen Garten in einem Videobeitrag vor. Das Video entstand Anfang März 2020. Ich wollte unseren Garten über das Jahr hinweg immer wieder aufnehmen. Leider habe ich die Idee aus den Augen verloren. Dafür gibt es im Video „Vorher-Nachher-Bilder“, damit Du siehst, wie der Garten in den verschiedenen Phasen danach aussah.

Der Garten ist in diesem Zustand im Jahr Null der Gartenumgestaltung. Kein Pflänzchen steht mehr dort, wo es vorher war. Jeder Stein wurde umgedreht. Im Herbst 2019 habe ich fleißig gepflanzt und gehofft, dass meine Pflanzideen aufgehen. Ich glaube es ist gut gelungen. Vor allem, wenn man bedenkt, dass die Beete alle frisch angelegt sind.

Nächstes Jahr werde ich sicher wieder den Garten filmen. Dann auch in den verschiedenen Jahreszeiten. Ich hoffe, Dir gefällt das Video. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Viel Spaß bei der Wanderungen durch den Garten,

wünscht Dir Sven.

3 Comments

  • kleiner-staudengarten

    Hallo Sven,
    den Gartenrundgang habe ich genossen…super schön in der kurzen Zeit seit 2019 solch ein kleines Juwel zu schaffen. Ich bin gespannt auf weitere Entwicklungen im neuen Gartenjahr.
    Zunächst ein gemütliches 4. Adventswochenende – lieben Gruß, Marita

  • Christiane Hame

    Hallo Sven,
    Es gibt Zeiten, da muss man seine Schätze wieder neu ordnen. Es ist wunderschön geworden. Und was mir auffiel: du hast vollständig auf Rasenflächen verzichtet. Der Garten passt wunderbar in die Umgebung.

    Liebe Grüße aus Dachau! Christiane
    P. S. Ich stöbere dann mal weiter in deinem Blog.

    • Sven

      Liebe Christiane, ja, ich habe tatsächlich auf den Rasen verzichtet. Nicht, weil ich Rasen nicht mag, sondern weil ich das Rasenmähen überhaupt nicht leiden kann.Und sonst hätte ich auch nicht genug Platz für Stauden gehabt. Allerdings werde ich wohl nie genügend Platz für Stauden haben…😉 Schön, dass Du meinem Blog folgst und Dich getraut hast einen Kommentar zu hinterlassen. Ich finde es schön, wenn es auch etwas Austausch gibt. Einen schönen Frühling wünscht Dir, Sven.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.